Vor- und Nachbereitung bei Notfällen

Vor- und Nachbereitung bei Notfällen

2021 - 2

Bei der Pflege von Menschen, die dauerhaft tracheotomiert und beatmet sind, kann es zu Situationen kommen, die teilweise sehr schnell lebensbedrohlich werden. Es ist deshalb sehr wichtig, jederzeit auf Notfälle vorbereitet zu sein. Neben der mentalen dauerhaften Aufmerksamkeit ist es ebenfalls unerlässlich, regelmäßig sein Material zu prüfen. In dieser Lerneinheit wir der Inhalt des Notfallsets sowie die Funktion der einzelnen Elemente erklärt. Die Pflegekräfte sowie die Auszubildenden wissen, wo die Notfallmaterialien aufbewahrt werden. Ebenfalls wird erklärt, was es nach einem Notfall noch zu tun gibt. Denn es ist nicht damit getan, dass der Patient gerettet wurde.

Scroll to Top