AIP Akademie

Pflichtfortbildungen für die außerklinische Intensivpflege

Mit AIP Akademie können Pflegekräfte aus der Außer­klini­schen Intensivpflege ihre jährlichen Pflicht­fort­bildungen nachweisen.

Start 1

Fortbilden per E-Learning für Pflegekräfte

AIP Akademie ist ein multimediales Angebot für Pflegekräfte aus der außerklinischen Intensivpflege.  Als Pflegekraft können Sie mithilfe unseres E-Learning-Angebots 20 Stunden Fortbildung pro Jahr nachweisen. Jederzeit. An jedem Ort. Mit Fortbildungsthemen, die Sie sich wünschen. 

Wie funktioniert das neue Fortbildungsangebot?

Sie erhalten dreimal jährlich ein hochwertiges Magazin mit mindestens 30 Fortbildungseinheiten. Sie können zu jeder Einheit per E-Learning ein anerkanntes Zertifikat erwerben, mit dem Sie eine Stunde anerkannte Fortbildung nachweisen.

Für wen ist die AIP Akademie geeignet?

Die AIP Akademie ist ein multimediales Fortbildungsmagazin für alle Pflegefachkräfte der außerklinischen Intensivpflege.

Wir bieten Ihnen ein breit gefächertes thematisches E-Learning-Angebot, um sich kontinuierlich und zeitgemäß fortzubilden.

Damit Sie Ihre wichtige Aufgabe, die Pflege, weiter mit Spaß und Know-how gestalten können.

Sie haben Fragen?

Oder wünschen eine Beratung?

Buchen Sie Ihren telefonischen Beratungstermin direkt in unserem Kalender. Wir rufen Sie gerne zurück!

Klicken Sie einfach auf das gewünschte Datum und wählen Sie die Uhrzeit aus.
Oktober 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
26
27
28
29
30
3
4
5
6
7
10
11
12
13
14
17
18
19
20
21
24
25
26
27
28
31
1
2
3
4

Beiträge aus der aktuellen Ausgabe der AIP Akademie

Social Media und Social Engineering

Ob Facebook, Instagram oder Twitter – die sozialen Medien bestimmen immer mehr den Alltag und die Struktur unserer Gesellschaft. Doch…

Psychische Belastung praxisnah einschätzen

Arbeitsunfälle, die mit sichtbaren Blessuren, Diagnosen und Verbänden einhergehen, sind klar zu erkennen. Doch wie sieht es mit Verletzungen der…

Förderung der Mundgesundheit

Wieder eine neue Herausforderung für die Pflege. Der Expertenstandard „Förderung der Mundgesundheit in der Pflege“ liegt in der Konsultationsfassung vor…

In der AIP Akademie erhalten Sie ...

  • die Gelegenheit, sich selbständig und eigenverantwortlich fortzubilden – wann und wo es Ihnen passt

  • kurze und interessante E-Learning-Einheiten

  • die unkomplizierte Möglichkeit, sich mit jeder Einheit eine Stunde fortzubilden und anerkannte Fortbildungszertifikate zu erwerben

  • die Chance, das zu lernen, was Ihnen Spaß macht und Sie interessiert

  • die Option, Ihr Pflegewissen zu erneuern und zu erweitern

  • eine sofortige Rückmeldung auf Ihre Testergebnisse bei den E-Learning-Einheiten mit dem Hinweis, warum Antworten falsch oder richtig sind

Das bringt Ihnen die AIP Akademie

Pflegekräfte in der außerklinischen Intensivpflege können mit der AIP Akademie Ihre Kompetenzen kontinuierlich weiterentwickeln. Das wirkt sich nicht nur positiv auf die Qualität Ihrer Pflege aus, sondern auch auf Ihre Zufriedenheit und die Ihrer Kunden.

Die AIP Akademie arbeitet mit anerkannten Experten zusammen, die die aktuellen Themen für Pflegekräfte praxisnah, verständlich und komprimiert darstellen.

Sie erhalten damit immer einen übersichtlichen Einblick in die Theorie, alle wichtigen Hintergründe, aber vor allem hervorragende Tipps, wie Sie das neue Fachwissen in der Praxis ganz konkret umsetzen können. 

Scroll to Top