Grundlagen der enteralen Ernährung – Teil 2

Grundlagen der enteralen Ernährung – Teil 2

2021 - 3

Obwohl Übergewicht in den Industriestaaten ein immer größeres Gesundheitsproblem darstellt, ist die Mangelernährung in den Einrichtungen im Gesundheitswesen und im Alter ebenfalls ein großes Problem. Teil 2 erläutert den Begriff der Fehlernährung und beschreibt Ursachen von Mangelernährung und Übergewicht und deren Folgen. Im Weiteren werden kompakt die Stoffwechselvorgänge dargestellt, die dem Bau- und Energiestoffwechsel der Körperzellen dienen – also das, weshalb wir Nahrung zu uns nehmen. Von 2 grundlegenden Stoffwechselveränderungen, dem Hunger- und dem Stressstoffwechsel, sind viele Pflegekunden in der außerklinischen Intensivpflege betroffen. Eine adäquate Ernährungstherapie will diese vermeiden, weil sie beträchtliche negative Auswirkungen für den Betroffenen haben.

Im dritten Teil der Reihe wird es um die praktische Umsetzung der Ernährungstherapie gehen und die Unterscheidung der verschiedenen Sondennahrungen.

Scroll to Top